domino Stiftung
domino Stiftung    

Herzlich willkommen!

Die domino Stiftung ist vorrangig in unterentwickelten Ländern tätig, das Schwerpunktland ist Bangladesch. Die Stiftung gründete in Zusammenarbeit mit einheimischen Partnern Grundschulen. Bildung ist ein wichtiger Beitrag zur Überwindung von Armut.

 

Arbeitsgebiete der domino Stiftung:

 

  • Bildung
  • Medizinisches Engagement für Schüler und Eltern
  • Schülerpatenschaften
  • Katastrophenhilfe
  • Ganzheitliche Projekte
  • Hilfe zur Selbsthilfe und Eigenverantwortung

 

Die Umsetzung geschieht durch einheimische Partner, deren Bestreben es ist, die Projekte finanziell selbstständig weiterzuführen. Dabei geht es vor allem um die Stärkung der einheimischen Fähigkeiten und Ressourcen, sowie um die Förderung der Eigeninitiative und Eigenverantwortung. Das Ziel ist "Hilfe zur Selbsthilfe", um anderen helfen zu können". Grundlage der domino Arbeit sind biblische Werte und Prinzipien.

Wer sich der Armen erbarmt,

der ehrt Gott! (Die Bibel)